Logo
Reisepass

Dienstleistungskatalog

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Kornelia Bode 05528/ 202-51 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Agnes Kube 05528/ 202-50 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Andrea Weber 05528/ 202-50 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Ariane Lorenz 05528/ 202-52 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Anja Diederich 05528/ 05528/202-50 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Die Ausstellung eines Reisepasses muss beantragt werden.

Bei der erstmaligen Ausstellung gelten besondere Bedingungen.



Alle Deutschen, die über eine Auslandsgrenze aus dem Geltungsbereich dieses Gesetzes ausreisen oder in ihn einreisen und die ihren Hauptwohnsitz in der Samtgemeinde Gieboldehausen haben, können im Bürgerbüro der Samtgemeinde Gieboldehausen einen Reisepass beantragen. Minderjährige benötigen die schriftliche Einwilligung der Eltern bzw. des Personensorgeberechtigten.


Eine Verlängerung des Reisepasses ist nicht möglich. Für Reisen innerhalb der Europäischen Union genügt ein Personalausweis. Den Reisepassantrag füllen wir automatisiert in Ihrem Beisein aus. Weil wir Ihre eigenhändige Unterschrift benötigen, können Sie sich nicht vertreten lassen. Persönliches Erscheinen ist also Grundvoraussetzung!

Für Vielreisende wird auch ein Reisepass mit 48 statt 32 Seiten angeboten.

Ab dem 01.11.2005 können nur noch Anträge auf Ausstellung eines Reisepasses mit den neuen Gesichtsbiometrie-Merkmalen angenommen werden. Es handelt sich um den ersten Teil der Umsetzung der EU-Verordnung über Normen für Sicherheitsmerkmale und biometrische Daten in von den Mitgliedsstaaten ausgestellten Pässen und Reisedokumenten!

Die vorgelegten Passbilder müssen den ICAO-Qualitätsanforderungen entsprechen! Ab dem 01.11.07 ist der Fingerabdruck als zweites biometrisches Merkmal eingeführt worden. Für den ePass werden zwei Fingerabdrücke benötigt. Die Abdrücke werden bei der Passbeantragung in der Passbehörde mithilfe von Scannern aufgenommen


Die Bearbeitungsfristen beim Euro-Pass richten sich nach der Auslastung der Bundesdruckerei (4-5 Wochen). Kurzfristig ist die Ausstellung eines vorläufigen Reisepasses im Bürgerbüro möglich.

Der alte Reisepass (ggf. auch der vorläufige Reisepass) ist bei Erhalt des neuen Passes vorzulegen, damit er eingezogen oder ungültig gestempelt werden kann. Wenige Länder verlangen auch für "Kleinkinder" einen Reisepass. Wir geben hierüber gerne unverbindlich Auskunft.

Ein Pass mit Fingerabdrücken wird im Regelfall für Jugendliche ab 12 Jahren ausgestellt. Nur auf ausdrücklichen Wunsch der Eltern wird für ein Kind ein ePass ausgestellt. Allerdings können erst bei Kindern, die das 6. Lebensjahr vollendet haben, Fingerabdrücke genommen werden.
 


An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der der Hauptwohnsitz liegt.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • aktuelles biometrietaugliches Lichtbild, im Passformat (45 x 35 mm) im Hochformat, Frontalaufnahme ohne Rand, ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen
  • ggf. bisheriger Reisepass

Spezielle Hinweise:

  • Identität/Namensführung: Zur Feststellung Ihrer Identität bringen Sie bitte Ihren aktuellen (oder ggf. abgelaufenen) Personalausweis mit. Zur Überprüfung der Namensführung ist eine aktuelle Personenenstandsurkunde (im Original!) vorzulegen. Je nach Familienstand kann das eine Geburtsurkunde oder eine Eheurkunde sein (Buch der Familie auch möglich). Die Vorlage von aktuellen Personenstandsurkunden ist im Rahmen der Vervollständigung des Melderegisters nach § 3 Bundesmeldegesetz zum Datenvergleich, sowie zum Nachtrag von fehlenden Daten erforderlich.
  • Lichtbild:Bitte achten Sie darauf, dass das Lichtbild bei Beantragung des Reisepasses nicht älter als 1 Jahr sein darf.
Welche Fristen muss ich beachten?

Eine Verlängerung der Gültigkeitsdauer ist nicht möglich.

Bereits ausgegebene Pässe behalten auch nach dem 1. November 2005 ihre bis zu 10-jährige Gültigkeit. Das gilt auch für die zwischen November 2005 und November 2007 ausgestellten Pässe, die nur das digitale Foto enthalten.

Was sollte ich noch wissen?

Der Reisepass kann nicht sofort nach der Antragstellung mitgenommen werden, da dieser in der Bundesdruckerei in Berlin hergestellt wird. Wird der Reisepass früher benötigt, kann ein Expresspass beantragt werden.

Wahlen
Wahlen
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
im Landkreis Göttingen
Carena - Caritas entlastet Angehörige
Carena - Caritas entlastet Angehörige
Carena-Gruppen
in der Samtgemeinde Gieboldehausen
Carena-Gruppen
Phoenix Kinder- und Jugendberatung - Frauen-Notruf
Phoenix Kinder- und Jugendberatung - Frauen-Notruf
Ohne Gewalt leben
Du hast / Sie haben ein Recht darauf
Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe
Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe
Bildungsregion Südniedersachsen
Bildungsregion Südniedersachsen
Göttinger Elternkompass zur Berufswahl
Göttinger Elternkompass zur Berufswahl
.
Bürger- u. Unternehmensservice Niedersachsen (BUS)
Bürger- u. Unternehmensservice Niedersachsen (BUS)
Grenzlandmuseum Eichsfeld
Grenzlandmuseum Eichsfeld
.