Logo
Gewerbezentralregisterauszug

Dienstleistungskatalog

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Kornelia Bode 05528/ 202-51 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Andrea Weber 05528/ 202-50 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Agnes Kube 05528/ 202-50 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Ariane Lorenz 05528/ 202-52 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Anja Diederich 05528/ 05528/202-50 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Auf Antrag erhält jede - natürliche oder juristische - Person Auskunft über die im Gewerbezentralregister eingetragenen Verstöße gegen gewerberechtliche Bestimmungen und rechtskräftige Bußgeldentscheidungen wegen gewerberechtlicher Verstöße, soweit sie ihre Person oder den Gewerbebetrieb betreffen.

Zuständig ist die Stelle, bei der die beantragende Person mit einer Wohnung gemeldet ist. Die antragstellende Person kann sich nicht vertreten lassen.

Die Gewerberzentralegisterauskunft kann auch von einer juristischen Person beantragt werden. Hier richtet sich die Zuständigkeit nach dem Sitz der Firma (Ort der Eintragung im Handelsregister). Der Antrag ist durch die gesetzliche Vertreterin/den gesetzlichen Vertreter der Firma zu stellen.

Die häufigsten Arten einer Auskunft aus dem Gewerbezentralregister:

  • für private Zwecke: Die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister wird Ihnen direkt nach Hause gesandt. (behördlicher Hinweis: Beleg-Art 1)
  • zur Vorlage bei einer Behörde: Die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister wird direkt der Behörde zugesandt. (behördlicher Hinweis: Beleg-Art 9)



Antragsberechtig sind die Betroffenen und deren gesetzliche Vertreter. Die Anträge sind im Bürgerbüro zu stellen.

  • Auskunft über natürliche Personen - Jeder Person wird auf Antrag eine Auskunft über den sie betreffenden Inhalt des Gewerbezentralregisters erteilt.
  • Auskunft über Firmen - Auch über juristische Personen oder Personengruppen oder -vereinigungen (z. B. Vereine oder Firmen) kann eine Auskunft aus dem Gewerbezentralregister beantragt werden.


Personen die im Ausland leben, können den Antrag unmittelbar senden an:

  • Der Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof Dienststelle Bundeszentralregister, 53169 Bonn.



Im Gewerbezentralregister werden gewerberechtliche Vergehen und Straftaten erfasst. Ein Auszug hieraus ist ggf. ein Pflichtnachweis in öffentlich-rechtlichen Erlaubnisverfahren (z. B. bei Beantragung von Gaststättenkonzessionen, Maklererlaubnissen u. ä.).

Die Verwaltungsgebühren für einen Gewerbezentralregisterauszug werden ausschließlich bei Antragstellung erhoben.


An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt. Bei natürlichen Personen richtet sich die Zuständigkeit nach dem Wohnsitz, bei juristischen Personen nach dem Sitz der Firma (Ort der Eintragung im Handelsregister). Dieses Verfahren kann auch über einen "Einheitlichen Ansprechpartner" abgewickelt werden. Bei dem "Einheitlichen Ansprechpartner" handelt es sich um ein besonderes Serviceangebot der Kommunen und des Landes für Dienstleistungserbringer.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Personalausweis bzw. Reisepass
  • für behördliche Zwecke:
    • Anschrift der Behörde und Angabe des Verwendungszwecks bzw. des Geschäftszeichens

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Rechtsgrundlage?
Was sollte ich noch wissen?

Seit dem 1. September 2014 besteht darüber hinaus die Möglichkeit, die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister online im Internet zu beantragen und zu bezahlen.

Wahlen
Wahlen
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
im Landkreis Göttingen
Carena - Caritas entlastet Angehörige
Carena - Caritas entlastet Angehörige
Carena-Gruppen
in der Samtgemeinde Gieboldehausen
Carena-Gruppen
Phoenix Kinder- und Jugendberatung - Frauen-Notruf
Phoenix Kinder- und Jugendberatung - Frauen-Notruf
Ohne Gewalt leben
Du hast / Sie haben ein Recht darauf
Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe
Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe
Bildungsregion Südniedersachsen
Bildungsregion Südniedersachsen
Göttinger Elternkompass zur Berufswahl
Göttinger Elternkompass zur Berufswahl
.
Bürger- u. Unternehmensservice Niedersachsen (BUS)
Bürger- u. Unternehmensservice Niedersachsen (BUS)
Grenzlandmuseum Eichsfeld
Grenzlandmuseum Eichsfeld
.