Logo
Kündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen

Dienstleistungskatalog

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Anna Henniges 05528/ 202-300 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Herr Stefan Jagemann 05528/ 202-280 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Besteht ein Arbeitsverhältnis mit einem schwerbehinderten Menschen, das gekündigt werden soll, dann benötigt der Arbeitgeber die Zustimmung zur Kündigung des Arbeitsverhältnisses.


An wen muss ich mich wenden?

Die Erteilung der Zustimmung erfolgt durch das Integrationsamt des Niedersächsischen Landesamts für Soziales, Jugend und Familie.
Die Zuständigkeit richtet sich nach dem Sitz des Beschäftigungsbetriebes.

Was sollte ich noch wissen?

Umfangreiche Informationen und Antragsformulare stehen Ihnen auf den Internetseiten des Niedersächsischen Landesamtes für Soziales, Jugend und Familie zur Verfügung.

Wahlen
Wahlen
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
im Landkreis Göttingen
Carena - Caritas entlastet Angehörige
Carena - Caritas entlastet Angehörige
Carena-Gruppen
in der Samtgemeinde Gieboldehausen
Carena-Gruppen
Phoenix Kinder- und Jugendberatung - Frauen-Notruf
Phoenix Kinder- und Jugendberatung - Frauen-Notruf
Ohne Gewalt leben
Du hast / Sie haben ein Recht darauf
Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe
Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe
Bildungsregion Südniedersachsen
Bildungsregion Südniedersachsen
Göttinger Elternkompass zur Berufswahl
Göttinger Elternkompass zur Berufswahl
.
Bürger- u. Unternehmensservice Niedersachsen (BUS)
Bürger- u. Unternehmensservice Niedersachsen (BUS)
Grenzlandmuseum Eichsfeld
Grenzlandmuseum Eichsfeld
.