Logo
Verleihung der Ehrenbezeichnung

"Ehrengemeindebrandmeister" an den Feuerwehrkameraden Claus Bode

Claus Bode

24 Jahre Gemeindebrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Gieboldehausen. Eine sehr lange Zeit!

Feuerwehrkamerad Claus Bode aus Rollshausen hatte die Funktion des Gemeindebrandmeisters der Samtgemeinde Gieboldehausen 24 Jahre inne. Er hat in diesen Jahren die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Gieboldehausen vorbildlich und souverän geführt und auch wie keiner zuvor nachhaltig geprägt.

Unermüdlich und ohne Rücksicht auf private Interessen hat er sich dem Dienst in der Gemeinschaft in der vornehmsten und gleichzeitig persönlichsten Art und Weise verschrieben, die nur denkbar ist. Durch seinen persönlichen Einsatz für Leben, Gesundheit und Eigentum seiner Mitbürger, die seiner Hilfe bedurften.

24 Stunden am Tag. 12 Monate im Jahr. 24 Jahre. Eine sehr lange Zeit!

Es sollte in diesem Zusammenhang nicht unerwähnt bleiben, dass Claus Bode die Funktion des Gemeindebrandmeisters der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Gieboldehausen ehrenamtlich wahrgenommen hat.

Kurz nach seinem 30. Geburtstag hat man ihm schon das Vertrauen geschenkt und ihm die Funktion des Gemeindebrandmeisters übertragen. In den Jahren seines Wirkens hat er dieses Vertrauen mehr als gerechtfertigt. Er hat in der Zeit von 1995 bis 2018 diverse bauliche Maßnahmen im Feuerwehrwesen sowie die Ersatz- und Neubeschaffung von Feuerwehrfahrzeugen, von Geräten und Bekleidung vorbereitet und begleitet. Claus Bode hat sich in all den Jahren ein unbezahlbares Fachwissen angeeignet und dieses insbesondere für die Samtgemeinde Gieboldehausen auch immer wieder eingesetzt. Eine detaillierte Aufzählung all seiner Aktivitäten an dieser Stelle würde eindeutig den Rahmen sprengen.

Die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Gieboldehausen genießt weit über die Samtgemeindegrenzen hinaus einen sehr hohen Stellenwert. Auch das verdanken wir nicht zuletzt dem besonderen Einsatz und Engagement des Claus Bode.

Mit der Erstellung des Feuerwehrbedarfsplanes für die Samtgemeinde Gieboldehausen hat er sein Konzept für die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Gieboldehausen auch für die Jahre nach seinem Wirken festgeschrieben.

Der Landkreis Göttingen hat gleichermaßen die Feuerwehrkompetenz des Feuerwehrkameraden Claus Bode erkannt und ihn zum 01.01.2019 zum Abschnittsleiter Ost der Freiwilligen Feuerwehr des Landkreises Göttingen ernannt. Auch aus diesem Grund musste Claus Bode zum 31.12.2018 schweren Herzens seinen Rücktritt als Gemeindebrandmeister erklären.

In Würdigung der besonderen Verdienste des Feuerwehrkameraden Claus Bode für die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Gieboldehausen hat dann der Rat der Samtgemeinde Gieboldehausen in seiner Sitzung am 16. Mai 2019 auf Vorschlag des hiesigen Kommandos der Freiwilligen Feuerwehr folgerichtig einhellig beschlossen, Kamerad Claus Bode die Ehrenbezeichnung „Ehrengemeindebrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Gieboldehausen“ zu verleihen.

In einer eigens für den scheidenden Gemeindebrandmeister Claus Bode durchgeführten Veranstaltung im Kreise aller Feuerwehr Honorigen aus der Samtgemeinde Gieboldehausen hat Samtgemeindebürgermeister Steffen Ahrenhold am 18. Mai 2019 die betreffende Verleihungsurkunde an den Feuerwehrkameraden Claus Bode ausgehändigt.

Auch an dieser Stelle noch mal ein herzliches „Dankeschön“ an den Feuerwehrkameraden Claus Bode für sein Wirken um den Brandschutz in der Samtgemeinde Gieboldehausen. Es bleibt zu wünschen, dass Feuerwehrkamerad Claus Bode den Verantwortlichen der Feuerwehr in der Samtgemeinde Gieboldehausen weiterhin mit Rat und Tat Unterstützung gibt und so sein Erfahrungsschatz nicht verloren geht.

Gieboldehausen, im Juni 2019

 


https://www.samtgemeinde-gieboldehausen.de
erstellt am 08.07.2019

Sommerferienprogramm
Sommerferienprogramm
der KJB´s Gieboldehausen und Duderstadt und des Jugendring Eichsfeld
Wahlen
Wahlen
Unbezahlbar und freiwillig
Unbezahlbar und freiwillig
Integration fördern - Vielfalt anerkennen
Wo bleibt mein Geld?
Wo bleibt mein Geld?
Machen Sie mit bei der Einkommens-und Verbrauchsstichprobe
PaC - Prävention als Chance
PaC - Prävention als Chance
Festakt im Adolph-L.-Heine Bürgerhaus
Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe
Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe
Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima
Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima
Integrationslotse/in beim Landkreis Göttingen
Integrationslotse/in beim Landkreis Göttingen
Schulungen für interessierte Menschen
Info-Plan der Samtgemeinde Gieboldehausen
Info-Plan der Samtgemeinde Gieboldehausen
Hier finden Sie den neuen Straßenplan der Samtgemeinde Gieboldehausen
Veranstaltungen
[23.06.2019 - 22.09.2019 15:30 Uhr]9. Rhumspringer Quellenkonzerte
[20.07.2019 18:30 Uhr - 23:00 Uhr]Vielfalt ist unsere Natur
[28.07.2019 18:30 Uhr]Herzliche Einladung zum Fest des Hl. Christophorus
[03.08.2019 10:00 Uhr - 16:00 Uhr]Sommerschnitt und Veredelungskurs Obst- und Rosengewächse
[03.08.2019 08:15 Uhr]Einladung zur Tagesfahrt des Fördervereins Obernfelder Heimatmuseum
Veranstaltungskalender
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
im Landkreis Göttingen
Phoenix Kinder- und Jugendberatung - Frauen-Notruf
Phoenix Kinder- und Jugendberatung - Frauen-Notruf
Ohne Gewalt leben
Du hast / Sie haben ein Recht darauf
Bildungsregion Südniedersachsen
Bildungsregion Südniedersachsen
Göttinger Elternkompass zur Berufswahl
Göttinger Elternkompass zur Berufswahl
.
Pendlerportal
Pendlerportal
Kfz-Steuer-Vordrucke
Kfz-Steuer-Vordrucke
Aktuelle Fundsachen
Aktuelle Fundsachen
Die Wildvogelhilfe und -pflege
Die Wildvogelhilfe und -pflege
Aktionswoche "Engagement macht stark"
Aktionswoche "Engagement macht stark"