Logo
Allgemeiner Leinenzwang für Hunde setzt wieder ein

Wir möchten alle Hundebesitzer darauf hinweisen, dass ab dem 01.04. die allgemeine Leinenpflicht für Hunde nach dem Niedersächsischen Gesetz über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG) wieder gilt. Demnach ist jede Person verpflichtet, in der freien Landschaft dafür zu sorgen, dass ihrer Aufsicht unterstehende Hunde in der Zeit vom 01.04. bis zum 15.07. an der Leine geführt werden. Allerdings gilt diese Regelung nicht, wenn die Hunde zur rechtmäßigen Jagdausübung, als Rettungs- oder Hütehunde oder von der Polizei, dem Bundesgrenzschutz oder dem Zoll eingesetzt werden oder ausgebildete Blindenführhunde sind.

Verunreinigungen durch Hundekot

 

In diesem Zusammenhang sei auch darauf hingewiesen, dass in den letzten Wochen wieder vermehrt Beschwerden hier eingegangen sind, dass öffentliche Flächen durch Hundekot verunreinigt worden sind.

 

In der Gefahrenabwehrverordnung der Samtgemeinde Gieboldehausen wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Hunde nicht unbeaufsichtigt außerhalb des befriedeten Eigentums herumlaufen und öffentliche Verkehrsflächen oder Anlagen mit Kot verunreinigen dürfen.

 

In den Fällen, in denen der Verantwortliche bekannt und auch wegen der Verunreinigung durch seinen Hund im Ordnungsamt angezeigt wird, kann laut Gefahrenabwehrverordnung der Samtgemeinde Gieboldehausen ein sogenanntes Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und durchgeführt werden, welches unter Umständen zu einer empfindlichen Geldbuße führen kann.

 

Sind der oder die Verantwortlichen nicht bekannt, kann das Ordnungsamt nur immer wieder an alle Hundehalter appellieren dafür Sorge zu tragen, dass der Hundekot vom Halter bzw. Führer des Hundes aufgenommen und ordnungsgemäß entsorgt wird.

 

Ansprechpartner zu den vorgenannten Themen bei der Samtgemeinde Gieboldehausen ist Frau Fütterer unter der Telefon-Nr. 05528/202-130.

 

Gieboldehausen, im März 2019

 

 


https://www.samtgemeinde-gieboldehausen.de
erstellt am 18.03.2019

Sommerferienprogramm
Sommerferienprogramm
der KJB´s Gieboldehausen und Duderstadt und des Jugendring Eichsfeld
Wahlen
Wahlen
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
im Landkreis Göttingen
Carena - Caritas entlastet Angehörige
Carena - Caritas entlastet Angehörige
Carena-Gruppen
in der Samtgemeinde Gieboldehausen
Carena-Gruppen
Phoenix Kinder- und Jugendberatung - Frauen-Notruf
Phoenix Kinder- und Jugendberatung - Frauen-Notruf
Ohne Gewalt leben
Du hast / Sie haben ein Recht darauf
Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe
Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe
Bildungsregion Südniedersachsen
Bildungsregion Südniedersachsen
Göttinger Elternkompass zur Berufswahl
Göttinger Elternkompass zur Berufswahl
.
Bürger- u. Unternehmensservice Niedersachsen (BUS)
Bürger- u. Unternehmensservice Niedersachsen (BUS)
Grenzlandmuseum Eichsfeld
Grenzlandmuseum Eichsfeld
.